Glas Kamineinsatz


Online-Service für den Austausch von Scheiben für Kamineinsätze


ANLEITUNG ZUM AUSMESSEN DER SCHEIBE:

Ihre Scheibe ist zerbrochen : Messen Sie den Umfang des Rahmens, an dem die Scheibe eingesetzt ist. Ziehen Sie von Höhe und Breite je 5 Millimeter ab (damit die Scheibe in die Öffnung passt) und Sie erhalten die Abmessungen, die Sie weiter unten bzw. auf der Seite "Unsere Produkte" eingeben müssen.

Ihre Schreibe hat einen Sprung (ist aber noch ganz) : Messen Sie die Höhe und Breite und geben Sie diese Abmessungen nachstehend bzw. auf der Seite "Unsere Produkte" ein.

Achtung: Geben Sie Ihre Abmessungen in Millimeter an (Umrechnungsbeispiel: 45,6 cm = 456 mm).


ANLEITUNG ZUM AUSTAUSCHEN IHRER SCHEIBE:

• Lösen Sie die Schrauben, mit denen die Scheibe an der Tür Ihres Kaminofens befestigt ist, nehmen Sie die zu ersetzende Scheibe heraus.

• Wenn die zu ersetzende Scheibe zerbrochen ist, achten Sie darauf, dass im Türrahmen keine Scherben zurückbleiben. Wenn Sie mit zerbrochenem Glas hantieren, bitte stets Schutzhandschuhe tragen.

• Wir empfehlen Ihnen, bei dieser Gelegenheit auch die Dichtungen auszutauschen (dies wird Ihnen automatisch angeboten, wenn Sie auf unserer Internetseite den Bestellvorgang für Ihre Scheibe ausführen).

• Setzen Sie die neue Scheibe ein und drehen Sie die Befestigungsschrauben hinein. Bitte ziehen Sie diese nicht zu fest an, damit die Scheibe keinen zu großen Spannungen ausgesetzt ist.

• Wenn Sie gleichzeitig auch die Dichtung ausgetauscht haben, lassen Sie alles bei geschlossener Tür einen Tag lang trocknen, bevor Sie Ihren Kaminofen erneut anfeuern.


Wenn Sie sich eine Vorstellung von unseren Preisen machen oder eine Bestellung aufgeben möchten, tragen Sie bitte hier die Abmessungen der Glaskeramikscheibe für Ihren Heizkamin bzw. Kaminofen ein (Angabe in Millimeter):

Höhe (in mm) : Breite (in mm) :
Beispiel: 1 Glaskeramikscheibe in der Größe von 317 x 502 mm (31,7 x 50,2 cm) = 58,72 €



CB / Paypal / Bank transfert